Mit dem richtigen Treuhandpartner eine Firmengründung in der Schweiz optimal planen und umsetzen.
Peter Schöpfer, Inhaber und Fachmann im Finanz- und Rechnungswesen

Als spezialisiertes Treuhandbüro sorgen wir für einen reibungslosen Ablauf bei der Firmengründung in der Schweiz

Wer sich für eine Firmengründung im Ausland entscheidet, kann speziell in der Schweiz viele Vorteile nutzen. Wir betreuen Sie zuverlässig und individuell bei der Planung und Umsetzung.


Das deutsche Steuerrecht ist für viele Menschen komplex und kompliziert. Deshalb entscheiden sich viele deutsche Unternehmer für eine Firma im Ausland. Häufig suchen die betroffenen Geschäftsleute ihr Glück in einem Land mit schönem Wetter, um das Angenehme mit dem Nützlichen zu verbinden.

Eine Existenzgründung im Ausland insbesondere im Rahmen einer Sitzverlegung muss optimal geplant sein. Da eine voreilige Firmengründung im Ausland leicht zu steuerlichen Problemen führen kann, möchten wir Ihnen von Anfang an helfen, ein erfolgreiches und konkurrenzloses Unternehmen in der benachbarten Schweiz aufzubauen und langfristig zu etablieren.

Firmengründung Ausland - die Schweiz hat entscheidende Vorteile

Als Schweizer Treuhandservice arbeiten wir kompetent mit Spezialisten an der erfolgreichen Gestaltung und Umsetzung Ihres Businessplans. Wer deutsche Firmen in der Schweiz aufbauen möchte, der kann sich über steuerliche Optimierungsmöglichkeiten freuen. Hier einige Unterschiede bei der Unternehmersteuerbelastung zwischen Deutschland und der Schweiz:

  • Schweiz: sofortige Abschreibung von 100% Ihrer neu erworbenen Betriebs- und Geschäftsausstattung
    Deutschland: nur 25%
  • Schweiz: pauschale Anrechnung der Debitorenausstände zu 10%
    Deutschland: 0%
  • Schweiz: pauschale Abschreibung bei Lagerbestandskorrektur von einem Drittel
    Deutschland: 0%
  • Schweiz: 100% Steueranrechnung der jährlichen Gewinnsteuerbelastung
    Deutschland: keine Abzugsmöglichkeiten

Effektive Domiziladresse Schweiz

Wer eine Firma im Ausland gründen möchte, der muss zunächst über ein angemessenes Eigenkapital verfügen. Des Weiteren müssen im Vorfeld die geforderten Fragekataloge der deutschen Finanzämter und alle Angelegenheiten hinsichtlich der Arbeitsgenehmigung und des Aufenthaltsrechts abgeklärt werden. Zum Aufenthaltsrecht gehört auch ein fester Wohnsitz in der Schweiz - eine Domiziladresse.

Wir helfen Ihnen bei all diesen Vorbereitungen direkt vor Ort und unterstützen Sie professionell beim Businessplan, der Standortwahl, der Domiziladresse und auch der Buchhaltung. Nur auf diese Weise können Sie langfristig und erfolgreich Ihr Unternehmen aufbauen - sei es im Rahmen einer Selbständigkeit oder wenn Sie eine deutsche GmbH in der Schweiz aufbauen möchten.

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage und helfen Ihnen bei der Firmengründung in der Schweiz.